Geldwäsche: Die schleppende Suche nach Mafia-Geldern

Posted On 9. Juni 2022|

In Italien sitzt ein wichtiges Mitglied der kalabrischen ‘Ndrangheta in Haft. Der Mann wohnte in Stuttgart. Aber was geschah eigentlich mit seinem Vermögen? Ermittlungen dazu gab es nicht – und der LKA-Hauptkommissar, der sie anstoßen wollte, ist versetzt worden…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: Süddeutsche Zeitung)

Print Friendly, PDF & Email