Arbeitsrecht: Was sind Kettenbefristungen in Arbeitsverträgen – und ab wann sind diese rechtsmissbräuchlich?

Posted On 29. Oktober 2022|

Nicht selten kommt es vor, dass ArbeitnehmerInnen nur befristet eingestellt werden. Die Gründe für solche Befristungen seitens des Arbeitgebers können ganz verschiedene sein, sei es zur Erprobung, sei es zur Vertretung einer sich in Elternzeit befindenden Arbeitnehmerin. An diese Thematik soll der folgende Beitrag anschließen und beantworten, wie Arbeitsverträge befristet werden können, wann eine Befristung begründet werden muss und ab wann von so genannten rechtsmissbräuchlichen Kettenbefristungen zu sprechen ist…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: anwalt.de)

Print Friendly, PDF & Email